Download Das Labyrinth des Ich: Zum Spiegellabyrinth-Motiv in by Stela Avram PDF

By Stela Avram

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 10, Babes-Bolyai college, Sprache: Deutsch, summary: Das klassische Labyrinth wird von Dürrenmatt in ein Spiegellabyrinth umgewandelt, in dem Minotaurus dazu verdammt ist, immer nur sich selbst zu begegnen. Das Spiegellabyrinth, das den Raum des Labyrinths und das Bild des Minotaurus endlessly widerspiegelt, wird für den Schweizer Schriftsteller zu einem ästhetischen Ausdrucksmittel für die Erkenntnis- und Metaphysikkritik.
Damit entspricht Dürrenmatt einer Tendenz der Postmoderne, die die Sinnpluralität und das Paradoxon der Welt in der bildhaften shape eines rhizomatischen Labyrinths hervorhebt. Im Unterschied zu dem Platonischen Paradigma, in dem die Reflexivität eine indirekte Erkenntnisform der transzendenten Welt der Ideen vermittelt, funktioniert die Reflexivität in der Dürrenmattschen Ballade als eine tautologische Erkenntnisform, die den Zugang zu einer echten Alterität verwehrt und dadurch jede Erkenntnismöglichkeit annulliert. Der reflexive Blick in den Spiegel verdeckt das Fehlen von Transzendenz und verwandelt dadurch das Spiegellabyrinth in einen Raum der reinen Immanenz.
Demzufolge verknüpft das Dürrenmattsche Spiegellabyrinth-Motiv die Erkenntnisskepsis der Platonischen Philosophie mit der existentialistischen Weltanschauung.Das Spiegellabyrinth verwandelt sich in ein Paradoxon, und zwar in einen Raum ohne Räumlichkeit, in einen Unraum, der die reine Projektion der ontologischen Lage seines Bewohners, eines Unwesens, ist.
Dadurch annulliert Dürrenmatt die Rolle des klassischen Labyrinths als Initiationsraum, der den Helden zur Selbsterkenntnis führt. Denn das Spiegellabyrinth ermöglicht nur eine illusorische Erleuchtung, in shape der fragmentierten, ständig unterbrochenen Entwicklungsversuche.Minotaurus versucht seine ontologische Lage zu überschreiten, aber die Grenzen seiner Natur sind ihm nicht bewusst. Deshalb projiziert er sie nach außen, in das Bild eines Feindes, den aber - wie Narcis - als eine Ich-Projektion anerkennt, ein Zeichen dafür, dass die uprising nur gegen sich selbst möglich ist.
Demzufolge hebt das Spiegellabyrinth-Motiv die existentielle Lage des Menschen in der Welt hervor: als “eine irrationale Rationalität” (Dürrenmatt: WA36, S.180) modelliert jedes Individuum für sich selbst eine Welt, deren Grenzen die Grenzen seines Ich sind. Der Mensch lebt - wie Minotaurus - in einem Spiegellabyrinth bzw. in einem Labyrinth des Ich, in dem alle anderen möglichen Welten integriert werden.

Show description

Read Online or Download Das Labyrinth des Ich: Zum Spiegellabyrinth-Motiv in Dürrenmatts "Minotaurus" (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Neue Medien im Fremdsprachenunterricht - Anspruch und Wirklichkeit (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, be aware: 2,3, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, summary: Die neue und komplexe Medienwelt in der wir leben, stellt Anforderungen die auf unsere bisherigen Erfahrungen und Erkenntnisse nicht rückführbar sind. Die neuen Technologien und Interaktionsmöglichkeiten durchdringen unser tägliches Leben und zwingen uns unweigerlich zu einer Auseinandersetzung mit der Materie.

"Schneewittchen" und "Dornröschen" im Vergleich: die verschiedenen Fassungen der Grimmschen Kinder- und Hausmärchen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,2, Universität Hamburg, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit werden die bekannten Grimmschen Märchen "Schneewittchen" und "Dornröschen" von ihrer Entstehung bis zu ihrer jeweiligen three.

Das Minnemotiv im lyrischen Werk Konrads von Würzburg (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: three, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Lyrik um 1300, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Minnemotiv und dessen literarischer Darstellung im lyrischen Werk Konrads von Würzburg.

Germanistische Sprachwissenschaft. Semantik, Pragmatik und Textlinguistik: Lernzusammenfassung in Stichpunkten (German Edition)

Zusammenfassung aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Technische Universität Darmstadt (Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Examensklausur Sprachwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Diese Lernzusammenfassung umfasst die Themen Semantik, Pragmatik und Textlinguistik der Vorlesung "Einführung in die Germanistische Sprachwissenschaft" in Stichpunkten.

Extra info for Das Labyrinth des Ich: Zum Spiegellabyrinth-Motiv in Dürrenmatts "Minotaurus" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 5 votes