Download Das Felix-Nussbaum-Haus: Kunstwissenschaftlicher Diskurs, by Sebastian Rupp PDF

By Sebastian Rupp

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, be aware: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Haupseminar, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Kunstunterricht der gymnasialen Oberstufe ist geprägt durch zumeist in den Schulen stattfindende Veranstaltungen, in denen es vorwiegend anhand von zweidimensionalen Reproduktionen darum geht, theoretisches Wissen über die geforderten Inhalte zu vermitteln.
Eine substitute zu derartiger Stoffvermittlung ist der gemeinsame Besuch eines Kunstmuseums, in dessen Rahmen Lehrer und Schüler die probability bekommen, die vielleicht im Vorfeld behandelten Inhalte greifbarer zu vermitteln, zu erfahren und zu verstehen.
Eine gute Gelegenheit, für einen im Rahmen des Epochenunterrichts durchgeführten Museumsbesuch, stellt das Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück dar. Hier ist es geglückt, einen Bezug zwischen shape und Inhalt herzustellen, der sinnvoll für den Unterricht genutzt werden kann, und der die Geistesströmung des ersten Viertels des 20. Jahrhunderts anschaulich und erfahrbar vermitteln kann.

Show description

Read or Download Das Felix-Nussbaum-Haus: Kunstwissenschaftlicher Diskurs, Museumsbesuch und exemplarische Vermittlung wesentlicher Merkmale der klassischen Moderne für die Klasse 12 (German Edition) PDF

Best art instruction & reference books

La Céramique Symbolique (French Edition)

Le TerraSymbolisme ou l. a. Céramique Symbolique, est un mouvement artistique créé par Julien GRIL, regroupant les céramistes qui intègrent à leurs créations en céramique, une démarche philosophique et spirituelle. Cet ouvrage présente les meilleures oeuvres de Céramistes Symbolistes, il est une invitation au voyage où Poésie et paintings forment un tout.

Unterrichtsstunde: Onomatopöie (aus einer UE zum Thema Comics und Bildergeschichten): Unterrichtsentwurf im Fach Kunst (German Edition)

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, word: 1. three, , Veranstaltung: Unterrichtsbesuch, Sprache: Deutsch, summary: Die Unterrichtseinheit Comics und Bildergeschichten ist zum einen im Teilbereich Visuelle Medien angesiedelt. Als Folgeeinheit zur Unterrichtseinheit movie schließt sich die Einheit der modernen bebilderten Geschichte logisch an.

Arts-based and Contemplative Practices in Research and Teaching: Honoring Presence (Routledge Research in Education)

This quantity provides a scholarly research of the methods educators interact in inventive and contemplative practices – and why this concerns in schooling. Arts-based studying and inquiry can functionality as a robust catalyst for switch by means of permitting non secular practices to be current inside of academic settings, yet too frequently the connection among artwork, schooling and spirituality is overlooked.

Picture Titles: How and Why Western Paintings Acquired Their Names

A picture's name is frequently our first consultant to knowing the picture. but work didn’t consistently have titles, and plenty of canvases bought their names from curators, purchasers, and printmakers—not the artists. Taking an unique, historic examine how Western work have been named, photo Titles indicates how the perform built according to the stipulations of the trendy paintings international and the way titles have formed the reception of art from the time of Bruegel and Rembrandt to the current.

Extra info for Das Felix-Nussbaum-Haus: Kunstwissenschaftlicher Diskurs, Museumsbesuch und exemplarische Vermittlung wesentlicher Merkmale der klassischen Moderne für die Klasse 12 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 47 votes