Download Der LL.M. 2014: Das Expertenbuch zum Master of Laws by e-fellows.net PDF

By e-fellows.net

"Der LL.M." bietet die wichtigsten Informationen rund um Auswahl, Planung und Finanzierung eines LL.M.-Studiums. Bei den zahlreichen Studienangeboten ist es schwierig, das geeignete Programm zu finden: Ist ein Studium im In- oder Ausland sinnvoller? was once bedeutet "Taught-LL.M." oder "LL.M. via Research"? Wann ist der beste Zeitpunkt für das Aufbaustudium? Wie bewirbt guy sich an Universitäten und um Stipendien? Wie sieht ein gutes Empfehlungsschreiben aus, und wie finanziert guy ein LL.M.-Studium? Dieser Ratgeber hilft bei den wichtigen Entscheidungen und zeigt auch Alternativen zum grasp of legislation auf. LL.M.-Absolventen und legislations faculties aus dem In- und Ausland stellen abschließend ihre Studienprogramme vor.

Show description

Read More

Download Mediation und Menschen mit Handicap: Geschäftsfähigkeit in by Birgit Gunia-Hennecken PDF

By Birgit Gunia-Hennecken

Mediation wurde bisher in den unterschiedlichsten Situationen von den unterschiedlichsten Personen erfolgreich eingesetzt. Menschen mit Handicap blieben jedoch von dieser Entwicklung weitgehend unberücksichtigt. In der Theorie und der Praxis der Mediation wurde die Auffassung vertreten, wer von einer psychischen Erkrankung oder einer Suchterkrankung betroffen sei, könne von einem selbstständigen Konfliktlösungsverfahren nicht profitieren. Die vorliegende Arbeit nimmt diese Meinung zum Anlass, die rechtlichen und die tatsächlichen Voraussetzungen zu untersuchen, die für die Teilnahme an einer Mediation geboten bzw. sinnvoll sind. Desgleichen gibt sie mit reichem Praxisbezug einen Einblick in die konkreten Möglichkeiten, Menschen mit Handicap an einer Mediation zu beteiligen.

Show description

Read More

Download Europäische Grundrechte und Grundfreiheiten (De Gruyter by Dirk Ehlers PDF

By Dirk Ehlers

Wie die überaus rege Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und des Europäischen Gerichtshofs der Europäischen Union zeigt, schreitet die Entfaltung der Europäischen Grundrechte und der Grundfreiheiten rasch voran. Die Neuauflage des Standardlehrbuches berücksichtigt die bis Frühjahr 2014 publizierten Rechtsnormen, Materialien, Gerichtsentscheidungen und literarischen Abhandlungen. Die Darstellung des Lehrbuchs orientiert sich am geltenden Recht, bezieht den Vertrag von Lissabon einschließlich der Charta der Grundrechte der Europäischen Union durchgehend mit ein.
Das Konzept des Lehrbuchs wurde beibehalten. Insbesondere wird die systematische Betrachtungsweise durch eingearbeitete Fälle und Lösungen ergänzt. Das Werk enthält Zusammenstellungen aller berücksichtigten Entscheidungen in alphabetischer Reihenfolge sowie aller besprochenen Fälle.

Adressaten des Lehrbuchs sind Studierende und Referendare, darüber hinaus aber auch die Gerichte, Behörden und Verbände sowie alle sonstigen am Europarecht Interessierten.

Show description

Read More

Download Das neue Schweizer Rechnungslegungsgesetz unter by Mathias Steiner PDF

By Mathias Steiner

Die meisten Menschen zucken bei Begriffen wie "Steuererklärung" und "Rechnungslegung" unwillkürlich zusammen. Damit will guy nichts zu tun haben – auch nicht, wenn guy es, etwa als Unternehmer, muss. Genau an diese, nämlich kleine und mittelständische Unternehmen und deren Verantwortliche, richtet sich das vorliegende Werk. Mathias Steiner gelingt es, die undurchdringliche Materie mittels konkreter und nachvollziehbarer Beispiele verständlich zu machen. Gleichermassen detailliert wie humorvoll geht der diplomierte Steuerexperte mit eigener Treuhand GmbH das Thema an. Steiner entwirrt das Dickicht der handelsrechtlichen Buchführungsvorschriften unter Berücksichtigung des Steuerrechts, erläutert die Spielregeln der Rechnungslegung und die Grundsätze der Bilanzerstellung. Und das so weit, bis er auch die Widersprüche im Gesetzesdschungel freigelegt hat, die er dann ironisch und fachkundig kommentiert.
Mathias Steiners Buch zum neuen Schweizer Rechnungslegungsgesetz ist für kleine und mittelständische Unternehmen unverzichtbar und eine echte Hilfe.

Show description

Read More

Download Das Marketing-Geheimnis für Küchenstudios: Wie Sie Ihren by Anne-Katrin Straesser PDF

By Anne-Katrin Straesser

„Das Marketinggeheimnis für Küchenstudios“ richtet sich an Besitzer und Mitarbeiter von Badstudios und an alle Personen, die sich für die erfolgreiche Vermarktung von Küchen interessieren.
Das Buch ist für diejenigen geschrieben, die Umsatz und Gewinn steigern wollen, aber nicht genau wissen, wo sie ansetzen sollen. Es adressiert die Unternehmer, die keine Zeit für ein Marketing-Seminar oder eine Schulung haben und sich einen Unternehmensberater oder eine Marketingagentur nicht leisten können oder wollen.
Das Buch beschreibt, was once das Spezielle am advertising für Küchenstudios ist, welche Werbemaßnahmen den gewünschten Erfolg bringen und welche reine Zeit- und Geldverschwendung sind, wie bestehende Kunden zu zufriedenen und treuen Kunden gemacht werden, wie neue Kunden ohne großen Mitteleinsatz akquiriert werden können, wie guy seine Kunden besser verstehen lernt, um ihnen genau den carrier und die Produkte zu bieten, die sie wirklich haben wollen und wo Kosten gespart werden können, damit nicht nur der Umsatz, sondern auch der Gewinn steigt, und außerdem wie der Kleinunternehmer als Mensch nicht zu kurz kommt, und persönliche Ziele nicht auf der Strecke bleiben.
Das Buch ist ein gradliniger Ratgeber ohne viel Fachchinesisch. Neben branchenspezifischem Wissen erklärt es anschaulich die drei Hebel der Umsatzsteigerung und coacht den Leser im Anschluss in einem 12-Schritte-Programm durch die Veränderungen, hin zu einem größeren Umsatz.

Show description

Read More

Download Praxishandbuch Green Building: Recht, Technik, Architektur by Peter Mösle,Michaela Lambertz,Stefan Altenschmidt,Christoph PDF

By Peter Mösle,Michaela Lambertz,Stefan Altenschmidt,Christoph Ingenhoven

Das Werk stellt die rechtlichen, technischen, ökologischen und ökonomischen sowie finanziellen und steuerlichen Anforderungen an eco-friendly construction und Nachhaltiges Bauen dar. Energieeffizientes Bauen wird für Investoren und Bauherren immer wichtiger. Dies rechnet sich: Nachhaltige Immobilien bieten messbare ökonomische Vorteile und leisten einen erheblichen Beitrag zum globalen Klimaschutz.

Show description

Read More

Download Krankenhausmärkte zwischen Regulierung und Wettbewerb by Ernst Bruckenberger,Siegfried Klaue,Hans-Peter Schwintowski PDF

By Ernst Bruckenberger,Siegfried Klaue,Hans-Peter Schwintowski

Gegenstand des Werkes sind Krankenhausmärkte im Spannungsfeld zwischen dem geltenden Kartellrecht und der sozialrechtlichen Regulierung. Das Werk zeigt, dass wir in der Bundesrepublik Deutschland ein ausdifferenziertes procedure der Regulierung mit starken Wettbewerbselementen sozialrechtlicher artwork praktizieren. In diesem approach wäre der ergänzende Einsatz des Kartellrechts - insbesondere der Fusionskontrolle oder das Kartellverbot - nicht nur störend, sondern kontraproduktiv. Der sozialrechtlich gewünschte (scharfe) Wettbewerb zwischen den Krankenhäusern und die daraus resultierende Qualitätssicherung und Kostendegression würde durch den Einsatz des Kartellrechts empfindlich gestört und in den Wirkungen konterkariert werden. Das Werk enthält eine Fülle empirischer Informationen, die regelmäßig in shape von farbigen Statistiken in dieser shape erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt werden. Darüber hinaus wird das Recht der gesetzlichen Krankenversicherung, das Krankenhausfinanzierungsrecht und das neue approach der Fallpauschalen einer umfassenden wettbewerblichen examine unterzogen. Das Gleiche gilt für das europäische Beihilferecht und für die Rückwirkungen des europäischen Fusionskontrollrechts auf das nationale Kartellrecht.

Show description

Read More

Download Ihr Recht als Blogger. Juristische Tipps für Blogs, Podcasts by Michael Rohrlich PDF

By Michael Rohrlich

So verschieden die Arten der „digitalen Mitteilung“ auch sein können, so besitzen sie mindestens einen gemeinsamen Nenner: den juristischen Rahmen. Egal, ob klassischer weblog, Profile in sozialen Netzwerken, Podcast oder Videoblog – all diese Onlinepräsenzen müssen die für sie geltenden Vorgaben des Gesetzgebers beachten. Das fängt beim Impressum an, führt über die Datenschutzerklärung, die Inhalte und etwaige Werbung bis hin zu Fragen der Haftung auf zivil- und strafrechtlichem Gebiet. Aspekte des Mailmarketings werden ebenso behandelt wie die Fragen der Suchmaschinenoptimierung. Und weil der content material eines Blogs, eines Podcasts oder auch in den sozialen Medien eine ganz entscheidende Rolle spielt, dürfen natürlich auch die Themen Urheberrecht und Recht am eigenen Bild nicht fehlen. Abgerundet wird das Grundlagenwissen mit vielerlei Praxistipps, Formulierungsmustern und Checklisten, die den Bloggeralltag erleichtern und sicherer gestalten sollen.

Show description

Read More

Download Die wachsende Stadt als Herausforderung für das Recht: by Thomas Weigelt PDF

By Thomas Weigelt

Innenstädte erleben seit einiger Zeit eine Renaissance. Die deutschen Städte werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten weiter wachsen. Dabei drohen Wohnungen in den Innenstädten zu einem Luxusgut zu werden und nur noch für einen kleinen Teil der Bevölkerung erschwinglich zu sein. Ungesteuert droht auch in Berlin, Hamburg oder München die Gefahr, dass eine Kluft zwischen den reichen Innenstädten und verarmten Vorstädten mit ihren sozialen Brennpunkten entsteht, wie sie in London oder Paris bereits vorzufinden ist.
Thomas Weigelt untersucht, wie trotz des Wachstums die soziale Durchmischung der Innenstädte im Wohnungsbestand erhalten werden kann. Er zeigt Wege auf, um auch im Neubau eine heterogene Bevölkerungsstruktur zu schaffen, benennt aber auch die Schwächen der derzeitigen bauplanungsrechtlichen, bauordnungsrechtlichen, mietrechtlichen und strafrechtlichen Regelungssysteme. Daraus entwickelt der Autor Vorschläge für Gesetzesänderungen.
Die Arbeit wurde mit dem Promotionspreis 2016 der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg ausgezeichnet.

Show description

Read More

Download Sächsisch-magdeburgisches Recht in Ungarn und Rumänien: by Katalin Gönczi,Wieland Carls,Inge Bily PDF

By Katalin Gönczi,Wieland Carls,Inge Bily

Viele Jahrhunderte lang prägten der Sachsenspiegel und das Magdeburger Recht die Rechtskulturen Mittel- und Osteuropas. Erstmals wird in diesem Buch umfassend der move dieses Rechts in den Donau- und Karpatenraum zusammen mit den mittelalterlichen Stadtrechtsverbindungen und dem Landesausbau untersucht. Aus dieser rechtshistorischen Perspektive wird deutlich, wie vielfältig die historischen Landschaften Ungarns und Rumäniens durch das sächsisch-magdeburgische Recht beeinflusst waren. Mit einem Forschungsüberblick knüpft die Untersuchung auch an die neueste Zeit an.

Show description

Read More