Download Attila József - Du weißt, dass es keine Vergebung gibt: by Laszlo A. Marosi PDF

By Laszlo A. Marosi

Attila József, 1905-1937, zählt zu den bedeutendsten Lyrikern Ungarns. Sein Leben, in dem er es unter widrigsten Umständen zu Ruhm brachte, dem er aber nur 32jährig ein Ende setzte, erzählt Laszlo Marosi in diesem Band nach. Dabei nutzt er Originaltexte, -briefe und –gedichte zur Übersetzung. In Anbetracht der mangelnden Ähnlichkeit zwischen der deutschen und der ungarischen Sprache hat er diese Herausforderung auf beeindruckende Weise gemeistert.

Show description

Read or Download Attila József - Du weißt, dass es keine Vergebung gibt: Gedichte (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Scharfe Krallen, Weiches Fell: Katzengedichte für Katzenfreunde und solche, die es werden wollen... (German Edition)

Scharfe Krallen, Weiches FellKatzengedichte für Katzenfreunde und solche, die es werden wollen. .. Eine Sammlung verschiedener Gedichte rund um das Thema Katze. Spaßig, ernst, wild oder auch nonetheless - für jeden ist das Richtige dabei. Hier eines der kürzeren Werke als kleinen Vorgeschmack:DekorationsarbeitenRasiermesserscharf und spitz wie Nadeln,Bohren tief sich in die Wadeln.

Alfreds Band: Ein schleierhaftes Rätsel (German Edition)

Alfreds Band besteht aus vier Erzählungen über das Elbschloss Bleckede, und zwar anno 1600, anno 1835, anno 1951 und anno 2001. Alfred ist ein junger Maurer, der während des Schlossbaus auf unerklärliche paintings ums Leben kommt und das Schloss über vierhundert Jahre als Gespenst im Bann hält. 2001 entschließen sich drei junge Mädchen Alfred aus seiner Geisterwelt zu erlösen.

Ungewöhnliche Abenteuer von Stefanie und dem Hausgeist (German Edition)

Die dreizehnjährige Stefanie entkommt mit knapper now not einem Autounfall, den Hausgeist Stefan verhindert hat. In der Gesellschaft von Stefan und dem Außerirdischen Kirr lernt Stefanie die Welt der Gegenwart, der Vergangenheit und der Zukunft kennen. Im exertions eines mittelalterlichen Alchemisten erlernt Stefanie Chemie, hautnah erfährt sie Geschichte im Palais des französischen Königs und Physik lernt sie vom Tonbandgerät.

Der Kunstkrieg: Das Haus der Deutschen Kunst, die Documenta und die CIA-MoMA-Connection (Wilhelm Fink: Essays) (German Edition)

»Dies ist die Geschichte von den genialen CIA-Boys, die die einzigen wirklichen Kunstwissenschaftler des 20. und 21. Jahrhunderts waren«. So könnte Heiner Mühlmanns provozierender Essay beginnen, der uns »das wahre Gesicht« der Kunst des 20. Jahrhunderts zeigt. Die Kurzform der Geschichte um die CIA-Boys geht ungefähr so: Als Antwort auf das »Haus der deutschen Kunst«, das gigantische Monument einer nationalsozialistischen Propaganda, führte der amerikanische Staat mit Hilfe des MoMA einen raffinierten Gegenschlag.

Additional resources for Attila József - Du weißt, dass es keine Vergebung gibt: Gedichte (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 15 votes