Download Abfall Bergland Cäsar: Eine Menschensammlung. Werke Band 2 by Werner Schwab,Ingeborg Orthofer,Elisabeth Strowick PDF

By Werner Schwab,Ingeborg Orthofer,Elisabeth Strowick

Der Star-Dramatiker Werner Schwab sah sich selbst als Prosaschriftsteller – aber zu Lebzeiten erschien nur ein einziger größerer Prosatext, die 'Menschensammlung' "Abfall Bergland Cäsar". Mit diesem Buch griff Schwab auf eine Gattung des 17. und 18. Jahrhunderts zurück, Typenbeschreibungen des Menschlichen, Sittenbilder und Porträts des adeligen und bürgerlichen Verhaltens. Wo die Autoren solcher Human-Typologien bestenfalls skeptisch und leicht spöttisch waren, setzt Schwab in seiner 'Menschensammlung' zur totalen Vernichtung an. Die Personen von A bis Z sind weniger Charaktertypen als Opfer einer endgültigen Dekonstruktion: sie werden ermordet und gemetzelt, zersägt und zerschnitten, sie werden erstickt in Jauche und Müll und ertränkt in Blut, Schweiß und Tränen. Täter, Opfer und Werkzeug dieses Mordens ist die Sprache, als das wichtigste software des 'verfeinerten menschen'.Die Attacke gegen den guten Geschmack, gegen den humanistisch-edlen Zeitgenossen ist programmatisch: 'TÖTEN wir das kulinarische. VERMEIDEN wir das graduelle des genusses.' Die grundsätzliche Kritik an den gesellschaftlich produzierten Menschentypen enthält darüberhinaus eine radikale Sprachkritik und Erkenntnisskepsis und erweist sich im nachhinein als der vielleicht wichtigste Selbstkommentar des Autors – der aber auch in diesem textual content nicht auf seine drastische Komik verzichtet und lustvoll Situationen und Handlungen konstruiert, die zielsicher ihre jeweils schlimmste Wendung nehmen.

Show description

Read Online or Download Abfall Bergland Cäsar: Eine Menschensammlung. Werke Band 2 (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

Scharfe Krallen, Weiches Fell: Katzengedichte für Katzenfreunde und solche, die es werden wollen... (German Edition)

Scharfe Krallen, Weiches FellKatzengedichte für Katzenfreunde und solche, die es werden wollen. .. Eine Sammlung verschiedener Gedichte rund um das Thema Katze. Spaßig, ernst, wild oder auch nonetheless - für jeden ist das Richtige dabei. Hier eines der kürzeren Werke als kleinen Vorgeschmack:DekorationsarbeitenRasiermesserscharf und spitz wie Nadeln,Bohren tief sich in die Wadeln.

Alfreds Band: Ein schleierhaftes Rätsel (German Edition)

Alfreds Band besteht aus vier Erzählungen über das Elbschloss Bleckede, und zwar anno 1600, anno 1835, anno 1951 und anno 2001. Alfred ist ein junger Maurer, der während des Schlossbaus auf unerklärliche paintings ums Leben kommt und das Schloss über vierhundert Jahre als Gespenst im Bann hält. 2001 entschließen sich drei junge Mädchen Alfred aus seiner Geisterwelt zu erlösen.

Ungewöhnliche Abenteuer von Stefanie und dem Hausgeist (German Edition)

Die dreizehnjährige Stefanie entkommt mit knapper now not einem Autounfall, den Hausgeist Stefan verhindert hat. In der Gesellschaft von Stefan und dem Außerirdischen Kirr lernt Stefanie die Welt der Gegenwart, der Vergangenheit und der Zukunft kennen. Im hard work eines mittelalterlichen Alchemisten erlernt Stefanie Chemie, hautnah erfährt sie Geschichte im Palais des französischen Königs und Physik lernt sie vom Tonbandgerät.

Der Kunstkrieg: Das Haus der Deutschen Kunst, die Documenta und die CIA-MoMA-Connection (Wilhelm Fink: Essays) (German Edition)

»Dies ist die Geschichte von den genialen CIA-Boys, die die einzigen wirklichen Kunstwissenschaftler des 20. und 21. Jahrhunderts waren«. So könnte Heiner Mühlmanns provozierender Essay beginnen, der uns »das wahre Gesicht« der Kunst des 20. Jahrhunderts zeigt. Die Kurzform der Geschichte um die CIA-Boys geht ungefähr so: Als Antwort auf das »Haus der deutschen Kunst«, das gigantische Monument einer nationalsozialistischen Propaganda, führte der amerikanische Staat mit Hilfe des MoMA einen raffinierten Gegenschlag.

Extra info for Abfall Bergland Cäsar: Eine Menschensammlung. Werke Band 2 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 16 votes